VAMOS JUNTOS | Freundeskreis Deutschland - Bolivien e.V.

Soziale Arbeit mit Familien

Soziale Arbeit heißt, dass wir uns auch um die Familien der Schuhputzer kümmern.

Wir legen großen Wert auf einen ganzheitlichen Arbeitsansatz, da die Unterstützung, die nur einer Person allein zuteil wird, oftmals auf Grund von Faktoren, die nicht berücksichtigt wurden, ein wenig nachhaltiges Ergebnis liefert. Durch unsere Arbeit mit der gesamten Familie eines Schuhputzers möchten wir eine nachhaltige Verbesserung der Lebenssituation erreichen.
Wichtig ist uns, dass alle, mit denen wir zusammenarbeiten, Zugang zu Strom und Wasser haben. In El Alto und auf dem Land ist diese Grundversorgung oft noch nicht gewährleistet, so dass wir Schuhputzer bei der Installation von Anschlüssen zur Energieversorgung unterstützen.
Unsere Hilfe beschränkt sich aber natürlich nicht nur auf die finanzielle Unterstützung. Besonderer Schwerpunkt im sozialen Bereich sind die Beratung und Betreuung, die oft von unseren Sozialarbeiterinnen im Büro durchgeführt werden. Sie suchen die Schuhputzer aber auch an ihren Arbeitsplätzen auf oder besuchen diese zu Hause, um das gesamte Familienumfeld kennen zu lernen. Individuelle Notsituationen können so schnell erkannt und behoben werden. In den Teamsitzungen werden dann mögliche Pläne für die Unterstützung einer Familie besprochen und entschieden. Dies kann neben einem Kapitalzuschuss oder der Installation von Strom und Wasser auch eine Lebensmittelunterstützung im Krankheitsfall sein oder eine Unterstützung in Form einer Patenschaft.

Patenschaften

MENÜ